Wir wollen als Team die Meisterschaft holen.

Birgit Hermes

Geschäftsführung

 

02103 – 28895-10
b.hermes@ddh-hilden.de

 

Wenn Kunden und das Team zufrieden sind, ist sie es auch.

Meet the Team – heute: Birgit Hermes

Birgit ist bei der DDH GmbH die geschäftsführende Gesellschafterin und ist natürlich für alles verantwortlich, was so geschieht. Vor 20 Jahren hat sie die Firma gegründet.

In der Anfangsphase schlief Bigi oft neben der Druckmaschine , um diese jede Stunde wieder mit Papier zu füttern. Nur so konnten fast unmögliche Liefertermine gehalten und die Wünsche unserer Kunden erfüllt werden.

Die Styropormatratze steht immer noch bei uns im Lager, wir müssen immer schmunzeln, wenn wir daran vorbeikommen!

Birgits Lieblingsaufgabe ist es, ihr wichtigstes Ziel zu erreichen: dass unsere Kunden aber auch unser Team gleichermaßen zufrieden sind. Nur wenn es der großen Familie gut geht, geht es auch der Firma gut.

Ihr Opa gab ihr den Spitznamen „Bigilinski“, weil sie schon als Kind so neugierig war und in alles hineingelinst hat – auch hier ist der Name immer noch Programm.

Dazu gehört, kreative Ideen zu entwickeln, die uns und unsere Kunden nach vorne bringen. Und da Birgit immer so viel einfällt, ist sie froh, dass ihr Team hinter ihr steht und für die Umsetzung sorgt!

In ihrer Freizeit spielt sie Tennis, liebt lange Spaziergänge mit ihrer Hündin Jessie (unserem Feel-Good-Manager) und ist immer offen für Neues. Selbstentwicklung ist liegt ihr sehr am Herzen – im Moment beschäftigt sie sich viel mit Themen wie Prozessoptimierung, KI und Storytelling.

Sollten Sie mit unseren Leistungen oder unserem Service einmal nicht zufrieden sein, wenden Sie sich bitte direkt an Birgit Hermes. Sie kümmert sich sofort um Ihr Anliegen und findet schnell und unkompliziert eine Lösung für Ihr Problem.

Jan Mertens

Prokurist

 

02103 – 28895-23
j.mertens@ddh-hilden.de

 

Der Mann für alle Fälle bei DDH!
Er optimiert so lange, bis die Prozesse reibungslos laufen.

Meet the Team – heute: Jan Mertens

Jan ist bei uns der absolute Organisierer. Egal ob es sich um neue, komplizierte Projekte oder um die Verbesserung bereits bestehender Abläufe handelt – er gibt sich erst zufrieden, wenn die einzelnen Schritte so festgelegt sind, dass die Abwicklung schnell, effizient und reibungslos von Statten geht.

Deshalb liebt Jan auch unsere Software Surf2Print für closed Web-to-Print Shops. Individuell auf die Anforderungen der jeweiligen Kunden zugeschnitten wird mit diesem Tool die Beschaffung und Lagerhaltung aller Marketing- und Vertriebsprodukte automatisiert.

Das erleichtert den jeweiligen Unternehmen das Tagesgeschäft, schafft Kapazitäten für neue Projekte und trägt so zum Geschäftserfolg bei.

Seine Arbeit ist nie eintönig, denn es gibt immer neue Aufgaben, die bewältigt werden müssen. Manchmal allerdings freut er sich, wenn er einfach nur Briefe konfektionieren darf – da muss er nämlich mal nicht nachdenken!

Unsere Stammkunden kennen Jan’s Lieblingssatz „das bekommen wir schon irgendwie hin!“ ganz genau und wissen diesen auch zu schätzen. Er würde nie etwas versprechen, was wir hinterher nicht halten können…

Außerhalb der Arbeit tobt sich Jan beim Sport aus: Tennis spielt er seit seiner Kindheit, Skifahren muss er mindestens 2 x im Jahr und neuerdings ist auch noch Golf hinzugekommen.

Diese Sportart passt prima in sein Schema! Beim Golfen geht es schließlich darum, mit möglichst wenigen Schlägen den Ball ins Loch zu bekommen – also kommt wieder das Thema Abläufe und Effizienz ins Spiel…

Möchten Sie wissen, ob ein closed Web-to-Print Shop auch für Ihr Unternehmen von Nutzen ist? Jan Mertens freut sich, dies mit Ihnen zu diskutieren. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin.

Melanie Emmerlich

Kundenbetreuung

 

02103 – 28895-15
m.emmerlich@ddh-hilden.de

 

Sie schafft den Spagat!

Sportlich, sportlich…

Meet the Team – heute: Melanie Emmerlich  

Melanie ist bei uns im administrativen Bereich tätig, sie kalkuliert, macht Angebote, nimmt Aufträge entgegen, berät – kurz: sie begleitet Sie auf der gesamten Kundenreise von Ihrer Idee bis hin zum einzigartigen Druckprodukt. 

Ihre Mission ist es, diesen Weg so angenehm wie möglich zu machen, mitzudenken, ihre Erfahrung einzubringen und dafür zu sorgen, dass Sie am Ende 100 % zufrieden sind. Hierfür macht Sie gerne den Spagat zwischen den Wünschen unserer Kunden und den Kapazitäten unseres Produktionsteams! 

Denn sportlich ist sie sowieso. Nicht nur, dass sie (fast) täglich mit ihrem Firmenbike zur Arbeit kommt, auch in ihrer Freizeit genießt Melanie die frische Luft beim Tennis, Skifahren oder Wandern.  

Sie mag ihre Arbeit bei DDH, weil hier eine familiäre Atmosphäre herrscht und sie jeden Tag zufrieden nach Hause geht – ach nein, fährt!  

Melanis Motto: ich gebe hier mein Bestes – mit guter Laune und einem Lächeln! 

Ihre Lieblingstätigkeit: größere Aufgaben zu lösen – sie sollten allerdings lösbar sein. 

Machen Sie also einfach die Probe auf’s Exempel und rufen Sie bei Ihrem nächsten Druckprojekt Melanie Emmerlich an. Sie freut sich schon darauf, Ihre Wünsche und Anforderungen zu besprechen und umzusetzen. 

Felix Fuchs

Produktionsmanager

 

02103 – 28895-22
f.fuchs@ddh-hilden.de

Der “Ideen – Fuchs”!

Hungrig, schlau und flink führt er Sie zum besten Ergebnis.

Meet the Team – heute: Felix Fuchs

Felix ist bei DDH verantwortlich für die Gestaltung, Foto/Video, Web2Print, CI, Web, Social Media, IT, die Produktion im Digitaldruck und die Ausbildung unserer Azubis.

Seine Passion sind ausgefallene Druckprodukte, die auf Alba oder Shiny – unseren beiden Xerox-Maschinen – mit den Sonderfarben Gold, Silber, Metallic Weiß oder Effektlack gedruckt werden. Stellen Sie sich vor, wie einzigartig Ihre Drucksachen funkeln, wenn die Glanzpartikel Gold oder Silber zum Einsatz kommen. Oder wie hochwertig farbiges Papier an den Schnittkanten aussieht, der Druck durch die Zusatzfarbe Weiß jedoch trotzdem brillant erscheint. Auch mit Effektlack können wirklich gute Ergebnisse erzielt werden, die dezent und edel wirken.

Viele Inspirationen erhält Felix von seiner Familie in der Freizeit. Seine beiden Töchter haben wohl seine kreative Ader geerbt und verblüffen ihn immer wieder mit ihren Einfällen! Viel Spaß haben sie auch beim Basketball zusammen, da toben sie sich richtig aus. Aber auch als Vater möchte Felix ein Vorbild sein, deshalb hat das Thema Selbstentwicklung für ihn einen sehr hohen Stellenwert.

Felix Statement ist: “die Freude an der Arbeit beeinflusst die Qualität des Ergebnisses immer positiv”. Er mag unser kleines familiäres Team. Hier gibt es keine Kopfmonopole, das bedeutet, wir teilen hier alle unser Wissen. Unser Ziel ist dann erreicht, wenn es gelingt, unsere Kunden und unser Unternehmen voranzubringen.

Durch kreative Einfälle sinnvolle und schöne Lösungen für die Anforderungen unserer Kunden und unsere eigenen Probleme zu finden und diese dann auch umzusetzen, ist Felix Lieblingstätigkeit.

Kommen Sie gern auf Felix zu, wenn Sie Unterstützung bei der Entwicklung und Gestaltung neuer Produkte benötigen, die zu Ihrem Budget, Ihrem Unternehmen und zum jeweiligen Verwendungszweck passt. Er brennt darauf, Sie inspirieren zu dürfen und mit Ihnen verrückte Ideen zu diskutieren.

Rolf Weidner

Druck & Verarbeitung

 

02103 – 28895-14
r.weidner@ddh-hilden.de

 

Der Mac Gyver bei DDH!

Er tüftelt so lange, bis Ihre Anforderungen gelöst sind!

Meet the Team – heute: Rolf Weidner

Rolf bei uns der absolute Allrounder, er beschäftigt sich mit allen Aufgaben im Druckbereich von den Daten bis hin zum Versand.

Seine Mission ist es, nicht nur Sie als Kunde sondern auch sich selbst ganz und gar mit exzellenten Endprodukten zufrieden zu stellen. Und wenn dies nicht beim ersten Versuch gelingt, dann geht es eben so lange weiter, bis alle Anforderungen zu 100 % umgesetzt sind!

Bei den Materialien, die Rolf vorschlägt, achtet er immer auch auf Nachhaltigkeit. Denn er liebt die Natur und verbringt so viel Freizeit wie möglich draußen – beim Wandern, Fahrradfahren, Kajakfahren, Stand-UP-Paddling oder demnächst auch beim Segeln (der Segelschein ist in Arbeit!). Hauptsache er hat frische Luft und Bewegung.

Rolf’s Motto: “Ich liebe die Herausforderung, die jeder neue Tag mit sich bringt.”

Die Machbarkeit wilder Ideen auszutüfteln ist seine absolute Lieblingsbeschäftigung. Er freut sich immer, wenn Kollegen und Kunden mit komplexen Anforderungen auf ihn zukommen und er die Realisierung durchsprechen kann. Rolf macht Vorschläge und erstellt Prototypen und Dummies. So wird direkt klar, wie auch die verrücktesten Ideen machbar werden und wie das Produkt am Ende ausschauen wird.

Ganz besonders interessant wird es, wenn die Drucksachen speziell und hochwertig sein sollen. Hier kann sich unser “Mac Gyver” in den Möglichkeiten der Veredelung austoben – zum Beispiel im Druck mit Spezialfarben wie Gold, Silber, Weiß und Effektlack oder in der Weiterverarbeitung mit Cellophanieren, Prägen oder Stanzen.

Wenn Sie also Details zur Machbarkeit neuer Produkte besprechen wollen, melden Sie doch bitte bei unserem Tüftler Rolf. Er freut sich schon darauf, für Sie etwas ganz Besonderes entwickeln zu dürfen.

Petra Engel

Buchhaltung

02103 – 28895-13
p.engel@ddh-hilden.de

 

Ihr Name ist Programm!

Aber legen Sie sich besser nicht mit ihr an…

Meet the Team – heute: Petra Engel

Petra Engel arbeitet bei uns als Aushilfe in der Buchhaltung, immer dienstags und donnerstags schreibt sie Rechnungen, Mahnungen und bucht Einnahmen und Ausgaben.

Wenn Not am Mann ist, hilft sie aber auch überall, wo es nötig ist, egal ob beim Konfektionieren, am Telefon oder in der Weiterverarbeitung.

Ihren Leitsatz „keine Buchung ohne Beleg“ hat jeder Kollege bei DDH schon zigmal gehört, sie lässt da wirklich keine Ausnahme zu! Mittlerweile haben wir das intus und legen ihr immer alle Quittungen und Rechnung ungefragt auf den Tisch.

Obwohl Petra intern „Engelchen“ genannt wird, gibt es eine Sache, die sie gar nicht mag: Rechnungen, die nicht vereinbarungsgemäß bezahlt werden. Da kann sie schon sehr ärgerlich werden – unsere Empfehlung: am besten bezahlen Sie pünktlich.

Also Vorsicht, Petra ist nicht zimperlich 😊! In ihrer Freizeit geht sie seit über 35 Jahren ins Düsseldorfer Eisstadion zur DEG. Eishockey ist ja nicht gerade eine „Samthandschuh-Sportart“. Hier verteidigt sie ihren Stehplatz und nimmt es mit der ganzen Männerhorde auf!

Aber nun Scherz beiseite! Wenn Sie Fragen zu Rechnungen haben oder auch einmal in Zahlungsschwierigkeiten geraten, wenden Sie sich an Petra Engel, Sie hilft Ihnen sehr gerne.

Leonard Dylewski

Kreation & Druck

 

02103 – 28895-17
l.dylewski@ddh-hilden.de

 

Die Maschine!

Er arbeitet wie ein Uhrwerk…

Meet the Team – heute: Lenny Dylewski

Lenny ist das jüngste Mitglied in unserem Team, im Januar hat er seine Prüfung zum Mediengestalter Fachrichtung Druck und Technik mit Auszeichnung bestanden!

Er kümmert sich hauptsächlich um den Druck, kennt sich aber auch mit vielen anderen Aufgaben aus, zum Beispiel Satzarbeiten, Weiterverarbeitung oder Konfektionierung.

Seine Mission ist es, immer das bestmögliche Druckergebnis zu erzielen, damit unsere Kunden am Ende zu begeisterten Fans von DDH werden.

Dabei bringt Lenny auch viele kreative Ideen ein – denn eines seiner Hobbies ist Graffiti/Streetart. Zuhause verbringt er viel Zeit damit, neue Entwürfe zu scribbeln oder seine vielen angefangenen Leinwände fertig zu malen. Und das beeinflusst natürlich auch seine Designs während der Arbeit bei DDH.

Diese mag er sehr, weil wir hier ein supernettes und familiäres Team haben und Lennys Ergebnisse wertgeschätzt werden – sowohl von Kollegen als auch von Kunden. Wir kommunizieren auf Augenhöhe und jeder einzelne ist nicht nur einer von vielen Mitarbeitern.

Lennys Motto: Wird schon schiefgehen – mit guter Laune macht das Arbeiten einfach mehr Spaß!

Seine Lieblingstätigkeit: wenn Aufgaben von den Daten über den Druck bis hin zur Verarbeitung reibungslos ablaufen und ein optimales Endprodukt entsteht, mit dem er zufrieden ist.

Lennys Lieblingsmaschine ist unser neuer Duplo-Cutter. Hier werden Druckbogen direkt in den Cutter gelegt und es kommen fertige, bereits sortierte Visitenkarten heraus – eine große Erleichterung und ein Garant für gleichbleibende Qualität!

Lennys typische Handbewegung: Das Auffächern von Papierstapeln, damit das Material in den Druckmaschinen besser läuft und es nicht zu Papierstaus kommt.

Wenn Sie also bei uns drucken lassen, wissen Sie, auf wen Sie sich 100 % verlassen können. Wir haben noch viel vor mit Lenny…

Frank Schmidt

Lager & Logistik

 

02103 – 28895-18
f.schmidt@ddh-hilden.de

 

Der “Herbergsvater” bei DDH!

Buchbindemeister durch und durch!

Meet the Team – heute: Frank Schmidt

Wenn wir unseren Kunden erzählen, dass Frank schon seit seinem 17. Lebensjahr im Bereich der Druckweiterverarbeitung arbeitet und es ihm immer noch Spaß macht, staunen viele bewundernd.

Klar ist, dass er in seinem Beruf auch seine Berufung gefunden hat. Papier und die einzigartigen Produkte, die man daraus herstellen kann, bestimmen sein Leben.

Frank‘s absolute Lieblingstätigkeit ist es, alte Traditionen anzuwenden – zum Beispiel die manuelle Fadenheftung einzelner Bücher. Das ist noch richtige Handarbeit – fast ohne den Einsatz von Maschinen.

Wenn Frank sich schwierigen Aufgaben widmet, kann es auch schon einmal sein, dass er für viele Stunden nicht ansprechbar ist! Die Hauptsache für ihn ist, dass unsere Kunden mit dem Endergebnis genauso zufrieden sind wie er.

Außerdem liebt er es, sein Wissen zu teilen – egal ob mit absoluten Neuanfängern, sehr erfahrenen alten Hasen oder seinen Kollegen. Für Frank sind es die kleinen Details, die am Ende oft das Große ausmachen.

Auch wenn Frank nicht arbeitet, Papier und handwerklichen Tätigkeiten sind irgendwie immer dabei. Er liebt Lesen (E-Books sind natürlich tabu), Kochen (schnipseln, würzen und alles zu einem wunderbaren Gericht zusammenfügen ist für ihn das Beste) und Reisen (hier findet er immer wieder Anregungen für neue Druckprodukte und extravagante Verarbeitungen).

Sollten Sie für Ihre Projekte Anregungen oder Informationen benötigen, kommen Sie doch bitte auf Frank Schmidt zu. Wie gesagt, er liebt es, sein Wissen zu teilen.

Unsere Geschichte

Wenn ich daran denke, dass es über 20 Jahre her ist, seit ich 2003 die Firma gegründet habe, kann ich es kaum glauben. Ich weiß noch wie gestern, wie ich in der Anfangsphase nachts neben der Druckmaschine geschlafen habe, um diese immer wieder mit Papier zu füttern. Nur so konnten fast unmögliche Liefertermine gehalten werden. Meine Herzensangelegenheit war es schon immer, unsere Kunden nicht nur zufrieden zu stellen, sondern zu begeistern. Nach diesem Grundsatz arbeiten wir bis jetzt und dies wird sich niemals ändern!

Birgit Hermes, geschäftsführende Gesellschafterin der DDH GmbH

Vorreiterrolle

2006 investierten wir in unsere erste Software für closed Web-to-Print Shops. Die automatisierte Abwicklung von wiederkehrenden Druckaufträgen und das Abrufen von Marketingmaterialien in einem System, das 24/7 rund um die Uhr von überall aus erreichbar ist, fasziniert unsere Kunden bis heute und erleichtert ihnen das Tagesgeschäft. Besonders sinnvoll ist dieses Tool für Unternehmen mit dezentralen Strukturen und mit über 50 Mitarbeitern.

Quantensprung

2012 erweiterten wir unser Digitaldruck-Portfolio mit der XeroX DC 1000i und stiegen in die Welt der Spezialfarben ein, zuerst mit glitzerndem Silber und transparentem Effektlack. 2020 bekamen wir mit der Xerox Iridesse noch funkelndes Gold strahlendes Weiß dazu. Diese Spezialfarben bringen Drucksachen auf ein höheres Level und sorgen für mehr Sichtbarkeit und bleiben besser in Erinnerung.

GoGreen

2020 machten wir einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit mit unserer FSC-Zertifizierung. 2023 wurde unser Ansatz durch die Teilnahme am Ökoprofit-Programm noch erweitert. Zahlreiche Projekte wie z.B einer Papierpresse oder unserer Photovoltaikanlage auf dem Dach vervollständigen unser Engagement. So werden  natürliche Ressourcen  geschont, damit unsere Erde auch in Zukunft lebenswert bleibt.

Nichts mehr verpassen!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch Klick auf den in der Verifizierungsemail angegebenen Link.