Gesundheitsversorgung

Mölnlycke Health Care GmbH

Magnetmappen

In 2017 kam Frau Tonk von Mölnlycke Health Care auf uns zu und suchte eine Lösung für die Vertriebsmitarbeiter. Es sollte eine Mappe entwickelt werden, bei der man die Inhalte leicht austauschen kann. sodass die Kollegen immer die passenden Produkte präsentieren können. 

Das Projekt war eine schöne Herausforderung und die Entwicklung hat Spaß gemacht.

Wir freuen uns Lösungen mit unseren Kunden zu finden.

Geschichte

Die Mappe selbst ist hauptsächlich durch Handarbeit entstanden. Es wurden Teile von magnetischem Material auf Buchbinderpappe geklebt. Anschließend wurden die mit einer Softtouchfolie cellophanierten Druckbogen aus dem Großformatdruck, auf den aus drei A4 Pappen bestehenden, Buchdeckel kaschiert. Die Rückseite wurde mit einem Spiegel verklebt. Die unterschiedlichen Produktsets wurden in Form von Karten aus bedrucktem Metapaper mit einfachem grünen Kern und Magnetrückseite realisiert. Die Mappe konnte so mit den unterschiedlichen Sets bestückt werden, in dem die Karten einfach auf den eingearbeiteten Magnetstreifen in der Mappe platziert wurden.

Galerie

  • Hier sehen Sie einige Bilder von der Umsetzung des Projekts.